Geschichten

Cracker Barrel Hashbrown Casserole Rezept
Dieses Rezept ergibt 12 Portionen. Jede Portion enthält ungefähr:
Wie viel Geld brauchen Sie, um im „Home Alone“-Haus zu leben?
Das Haus „Kevin allein zu Haus“ befindet sich in Winnetka, Illinois, und hat derzeit einen Wert von 2,15 Millionen US-Dollar. Das Haus ist 6.000 Quadratmeter groß und verfügt über fünf Schlafzimmer und vier Badezimmer. Allein die Grundsteuern werden auf rund 50.000 US-Dollar pro Jahr geschätzt. Zusätzlich zu den Grundsteuern müssten Sie die Kosten für Nebenkosten, Wartung und andere Ausgaben berücksichtigen.
Cheryl Ladd: 50 Jahre ihres „engelhaften“ Lebens 1973-2023
Cheryl Ladd wurde am 12. Juli 1951 in Huron, South Dakota, als Cheryl Jean Stoppelmoor geboren. Sie begann ihre Karriere als Sängerin und trat in lokalen Clubs und Fernsehshows auf. 1973 zog sie nach Los Angeles, um eine Schauspielkarriere zu verfolgen. Ihr Filmdebüt gab sie 1974 in dem Film The Great Gatsby und ihr Fernsehdebüt 1975 in der Serie Police Woman.
Die Geschichte von Disneys Klassiker: Die Aristocats
Die Geschichte von The Aristocats beginnt mit Duchess, einer weißen Katze, die in einem kleinen Häuschen auf dem Land lebt. Eines Tages bringt Duchess drei Kätzchen zur Welt: Marie, Berlioz und Toulouse. Die Kätzchen werden bald von einer wohlhabenden Frau adoptiert, die in einer luxuriösen Villa lebt. Die Frau, Madame Adelaide Bonfamille, nennt die Kätzchen The Aristocats und nimmt sie mit, um in ihrer Villa zu leben.
Der tragische Tod von Petey, dem Hund der kleinen Schlingel
The Little Rascals war eine Reihe von Kurzfilmen, die von 1922 bis 1944 von Hal Roach produziert wurden. Die Filme zeigten eine Bande von Kindern, angeführt von Spanky, die allerlei Unfug anstellten. Abgerundet wurde die Bande von Petey, einem weißen Bullterrier mit einem schwarzen Ring um ein Auge. Petey war ein beliebter Teil der Bande und spielte in vielen Filmen mit.
Die Mamas und die Papas: Damals und heute im Jahr 2022
The Mamas and the Papas wurden 1965 von John Phillips, Denny Doherty, Michelle Phillips und Cass Elliot gegründet. Mit ihrem einzigartigen Sound und ihren Hits wurde die Band schnell berühmt. Sie veröffentlichten zwischen 1965 und 1968 fünf Alben und ihre Songs wurden in Filmen wie Easy Rider und The Big Chill gezeigt.
Kellnerin gefeuert, nachdem sie 4.000 Dollar Trinkgeld erhalten hat
Der Vorfall ereignete sich in einem Restaurant in Texas. Die Kellnerin, deren Name nicht genannt wurde, bediente einen Kunden, der ihr ein Trinkgeld von 4.000 $ gab. Der Kunde war Berichten zufolge sehr zufrieden mit dem Service und wollte seine Wertschätzung ausdrücken. Die Kellnerin war schockiert und dankbar für das großzügige Trinkgeld.
Unsere Top 10 der am meisten gehassten Bands und Künstler der 1970er
Wir feiern 80+ Jahre der legendären Ann-Margret
Ann-Margret wurde 1941 in Schweden geboren. Mit drei Jahren zog sie in die Vereinigten Staaten und wuchs in Illinois auf. Sie begann schon in jungen Jahren aufzutreten und trat in Schulstücken und lokalen Theaterproduktionen auf. Sie besuchte die Northwestern University, wo sie Schauspiel und Musik studierte.
Besetzung von Starsky und Hutch: Damals und heute im Jahr 2022
David Soul spielte in „Starsky and Hutch“ die Rolle des Detective Kenneth „Hutch“ Hutchinson. Nach dem Ende der Show hatte er eine erfolgreiche Karriere in Film und Fernsehen. Er spielte in den Filmen The Big Bus und The Seven-Ups mit und hatte wiederkehrende Rollen in Shows wie The A-Team und Murder, She Wrote. Im Jahr 2022 ist Soul immer noch in der Unterhaltungsindustrie aktiv. Kürzlich war er in dem Film „The Last Full Measure“ zu sehen und wird voraussichtlich auch im kommenden Film „The Last Man“ zu sehen sein.
Das widerliche Verhalten von Neil Patrick Harris gegenüber Amy Winehouse taucht wieder auf
Das Foto, das 2008 aufgenommen wurde, zeigt Harris, wie er dem verstorbenen Sänger eine anzügliche Geste macht. Das Foto wurde auf einer Party in Los Angeles aufgenommen und zeigt Harris, der eine grobe Geste mit seinen Händen macht. Das Foto ist seitdem viral geworden, und viele Fans haben ihre Empörung über Harris ‘Verhalten zum Ausdruck gebracht.
Unsere Top-Disco-Songs aller Zeiten
Die 70er waren die Blütezeit der Discomusik, und einige der kultigsten Songs des Genres wurden in diesem Jahrzehnt veröffentlicht. Vom Klassiker „Stayin‘ Alive“ von den Bee Gees bis zum funky „Le Freak“ von Chic – diese Songs bringen Sie mit Sicherheit auf die Tanzfläche. Hier sind einige der besten Disco-Songs der 70er:
Roseanne Cast: Damals und heute im Jahr 2022
Roseanne Barr spielte die Hauptrolle von Roseanne Conner. Sie war die Matriarchin der Familie Conner und bekannt für ihren scharfen Witz und ihre sachliche Haltung. Nach dem Ende der Show spielte Roseanne in ihrer eigenen Talkshow, The Roseanne Show, mit und hatte auch eine kurzlebige Reality-Show, The Real Roseanne Show. Sie hatte auch ein paar kleine Schauspielrollen in Filmen und Fernsehsendungen. Im Jahr 2018 wurde sie von der Wiederbelebung von Roseanne entlassen, nachdem sie kontroverse Kommentare auf Twitter abgegeben hatte. Sie lebt derzeit auf Hawaii und konzentriert sich auf ihre Comedy-Karriere.
Shania Twain spricht über die Wiederfindung der Liebe mit Ehemann Frédéric Thiébaud
Twain und Thiébaud trafen sich zum ersten Mal im Jahr 2008, als sie beide mit anderen Menschen verheiratet waren. Thiébauds Frau, Marie-Anne Thiébaud, war eine enge Freundin von Twain, und die beiden Paare trafen sich oft miteinander. 2008 ließen sich Twain und Lange scheiden, und auch Thiébaud und seine Frau ließen sich scheiden. Twain und Thiébaud begannen sich über ihre gemeinsamen Erfahrungen mit Scheidung und Herzschmerz zu verbinden, und schließlich entwickelte sich ihre Freundschaft zu einer romantischen Beziehung.
Chaz Bono: Ein Transgender-Schauspieler, der die Hindernisse des Lebens überwand
Chaz wurde 1969 als Sohn von Cher und Sonny Bono geboren. Er wuchs in einem Haushalt voller Ruhm und Privilegien auf, kämpfte jedoch schon in jungen Jahren mit seiner Geschlechtsidentität. 1995 outete sich Chaz als Lesbe und begann als Frau zu leben. Im Jahr 2008 begann Chaz seinen Übergang von einer Frau zu einem Mann und er änderte seinen Namen legal in Chaz Salvatore Bono.
Holen Sie sich zum Valentinstag herzförmige Tabletts mit Chick-N-Minis von Chick-Fil-A für Ihre Liebsten
Chick-N-Minis sind mundgerechte Stücke des berühmten Hähnchens von Chick-Fil-A, serviert auf Minibrötchen. Sie sind ein beliebter Menüpunkt und in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Original, Scharf und Honig-Senf. Sie eignen sich perfekt zum Naschen oder als Essensbegleiter.
Die Geschichte von Roberta Flacks erstem Mal, als ich dein Gesicht sah
First Time Ever I Saw Your Face wurde ursprünglich 1957 von Ewan MacColl geschrieben. MacColl war ein britischer Folksänger und Songwriter, der das Lied für seine damalige Frau Peggy Seeger schrieb. Das Lied wurde erstmals 1959 von Seeger aufgenommen und 1962 als Single veröffentlicht. Es war ein kleiner Hit in Großbritannien, aber erst als Roberta Flack 1972 ihre Version veröffentlichte, wurde das Lied ein weltweiter Hit.
Lernen Sie Kenny Rogers Witwe und Kinder kennen
Wanda Miller ist die fünfte und letzte Frau von Kenny Rogers. Sie war von 1997 bis zu seinem Tod im Jahr 2020 mit ihm verheiratet. Sie ist ein ehemaliges Model und Kandidatin für Schönheitswettbewerbe, die 1993 zur Miss Georgia USA gekrönt wurde. Sie ist auch eine Geschäftsfrau und Philanthropin, die sich für viele wohltätige Zwecke engagiert. Sie ist die Gründerin der Kenny and Wanda Rogers Foundation, die eine Vielzahl von Anliegen unterstützt, darunter Tierschutz, Bildung und Gesundheit.
Die Olsen-Zwillinge mit 33: Wie sie sich verändert haben
Mary-Kate und Ashley Olsen wurden zum ersten Mal berühmt, als sie gerade einmal neun Monate alt waren. Sie spielten in der Hit-Sitcom Full House die Rolle der Michelle Tanner. Die Zwillinge wurden schnell zu bekannten Namen und spielten während ihrer gesamten Kindheit weiterhin in verschiedenen Projekten mit. Sie brachten auch ihre eigene Modelinie Mary-Kate and Ashley auf den Markt, die ein großer Erfolg war.
Die Verbindung von Meat Loafs Zwei von Drei ist nicht schlecht für Elvis Presley
Meat Loaf und Elvis Presley haben eine starke Verbindung, die bis in die frühen 1970er Jahre zurückreicht. Meat Loaf war ein großer Fan von Elvis Presley und wurde stark von seiner Musik beeinflusst. Tatsächlich hat Meat Loaf gesagt, dass Elvis Presley einer der Hauptgründe war, warum er überhaupt zur Musik gekommen ist. Er war auch ein großer Fan von Elvis’ Gesangs- und Auftrittsstil und versuchte oft, Elvis’ Stil in seiner eigenen Musik nachzuahmen.