Lost In Space: Angela Cartwright und Bill Mumy reflektieren das Ende der Show

Inhalt

Angela Cartwright und Bill Mumy, die Stars der klassischen Sci-Fi-Serie Im Weltraum verloren , sprach kürzlich über das abrupte Ende der Show und den fehlenden Abschluss, den sie den Fans hinterlassen hat. Die Serie, die von 1965 bis 1968 lief, folgte den Abenteuern der Familie Robinson, als sie versuchten, in einem seltsamen und gefährlichen Universum zu überleben. Trotz ihrer Popularität wurde die Show nach drei Staffeln abgesetzt, sodass die Fans keine Lösung für die Geschichte hatten.

Angela Cartwright und Bill Mumy aus

Die Prämisse der Show

Die Prämisse von Im Weltraum verloren war einfach: Die Familie Robinson, angeführt von Professor John Robinson (Guy Williams), wurde auf eine Mission geschickt, um einen fernen Planeten zu kolonisieren. Ihr Schiff wurde jedoch von dem schurkischen Dr. Zachary Smith (Jonathan Harris) sabotiert und sie mussten auf einem unbekannten Planeten notlanden. Die Robinsons mussten dann einen Weg finden, in einer feindlichen Umgebung zu überleben, während sie versuchten, ihr Schiff zu reparieren und einen Weg nach Hause zu finden. nicht definiert



LOST IN SPACE, (linke Reihe) Mark Goddard, Marta Kristen, Jonathan Harris, (ctr) The Robot, (rechte Reihe) Guy Williams, June Lockhart, Angela Cartwright, Bill Mumy

Die Popularität der Show

Die Show war dank ihrer aufregenden Handlungsstränge und unvergesslichen Charaktere ein sofortiger Hit bei den Zuschauern. Es wurde auch für seine Spezialeffekte gelobt, die für die damalige Zeit bahnbrechend waren. Die Popularität der Show führte 1998 zu einem Spielfilm sowie 2018 zu einer Neustartserie.

Lost (and Found) in Space 2 Starte in die Expanded Edition

Das abrupte Ende der Show

Trotz ihrer Popularität wurde die Show nach drei Staffeln abgesetzt, sodass die Fans keine Lösung für die Geschichte hatten. Dies war sowohl für die Besetzung als auch für die Fans eine Quelle der Frustration, da sie der Meinung waren, dass die Show ein angemessenes Ende verdient hätte. Cartwright und Mumy haben kürzlich über das abrupte Ende der Show und den fehlenden Abschluss gesprochen, den sie den Fans hinterlassen hat.

Angela Cartwrights Reflexionen

Cartwright, die Penny Robinson spielte, sagte, sie sei enttäuscht, dass die Show ohne eine angemessene Lösung endete. Sie sagte, dass sie der Meinung sei, dass die Show ein angemessenes Ende verdient habe und dass der fehlende Abschluss sowohl für die Besetzung als auch für die Fans eine Quelle der Frustration sei. Sie sagte auch, dass sie für den Erfolg der Show und die Auswirkungen, die sie auf ihr Leben hatte, dankbar sei.

Bill Mumys Reflexionen

Mumy, die Will Robinson spielte, wiederholte Cartwrights Gefühle. Er sagte, er sei enttäuscht, dass die Show ohne eine angemessene Lösung endete, und dass der fehlende Abschluss sowohl für die Besetzung als auch für die Fans eine Quelle der Frustration sei. Er sagte auch, er sei dankbar für den Erfolg der Show und die Auswirkungen, die sie auf sein Leben hatte.

Abschluss

Angela Cartwright und Bill Mumy, die Stars der klassischen Sci-Fi-Serie Im Weltraum verloren , sprach kürzlich über das abrupte Ende der Show und den fehlenden Abschluss, den sie den Fans hinterlassen hat. Trotz ihrer Popularität wurde die Show nach drei Staffeln abgesetzt, sodass die Fans keine Lösung für die Geschichte hatten. Cartwright und Mumy drückten beide ihre Enttäuschung darüber aus, dass die Show nicht abgeschlossen wurde, und ihre Dankbarkeit für den Erfolg der Show und die Auswirkungen, die sie auf ihr Leben hatte.

FAQ

    Q:Was war die Prämisse von Lost In Space?
    A: Die Prämisse von Lost In Space war einfach: Die Robinson-Familie, angeführt von Professor John Robinson, wurde auf eine Mission geschickt, um einen fernen Planeten zu kolonisieren. Ihr Schiff wurde jedoch von dem schurkischen Dr. Zachary Smith sabotiert und sie mussten auf einem unbekannten Planeten notlanden. Q:Wie lange lief Lost In Space?
    A: Lost In Space lief von 1965 bis 1968 über insgesamt drei Staffeln. Q:Was haben Angela Cartwright und Bill Mumy über das Ende der Show gesagt?
    A: Cartwright und Mumy drückten beide ihre Enttäuschung darüber aus, dass die Show nicht abgeschlossen wurde, und ihre Dankbarkeit für den Erfolg der Show und die Auswirkungen, die sie auf ihr Leben hatte.

Tisch

Name Charakter
Angela Cartwright Penny Robinson
Bill Mama Will Robinson
Guy Williams Professor John Robinson
Jonathan Harris Dr. Zachary Smith

Weitere Informationen zu Im Weltraum verloren , Kasse Wikipedia Und IMDb .