Kellogg’s hat Toucan Sam neu gestaltet und die Fans sind nicht glücklich damit

Inhalt

Kellogg’s hat kürzlich sein legendäres Maskottchen Toucan Sam neu gestaltet, und die Reaktion der Fans war gemischt. Das neue Design wurde von einigen kritisiert, die der Meinung sind, dass das neue Design zu modern ist und nicht den Geist des ursprünglichen Toucan Sam einfängt. Andere haben das neue Design gelobt und gesagt, dass es eine dringend benötigte Aktualisierung des Charakters ist. nicht definiert

Die Geschichte von Toucan Sam

Toucan Sam ist seit 1963 ein Teil der Kellogg’s-Familie, als er zum ersten Mal auf den Müslischachteln von Froot Loops erschien. Er wurde von der Werbeagentur des Unternehmens, Leo Burnett, entworfen und sollte ein lustiges und einprägsames Maskottchen für das Müsli sein. Seitdem ist er zu einer beliebten Figur geworden, die in Werbespots, auf Müslischachteln und in anderen Produkten von Kellogg’s zu sehen ist.



Das neue Design

Das neue Design von Toucan Sam wurde Ende 2020 vorgestellt. Das neue Design zeichnet sich durch ein moderneres Aussehen mit einem schlankeren Körper und einer lebendigeren Farbpalette aus. Das neue Design zeichnet sich außerdem durch einen detaillierteren Schnabel und ein ausdrucksstärkeres Gesicht aus. Das neue Design stößt bei den Fans sowohl auf Lob als auch auf Kritik.

Die Kritik

Viele Fans haben das neue Design kritisiert und gesagt, dass es zu modern ist und nicht den Geist des ursprünglichen Toucan Sam einfängt. Sie argumentieren, dass das neue Design zu glatt ist und nicht den gleichen Charme wie das Original hat. Sie argumentieren auch, dass das neue Design zu korporativ ist und nicht die lustige und verspielte Natur des ursprünglichen Charakters widerspiegelt.

Das Lob

Auf der anderen Seite haben einige Fans das neue Design gelobt und gesagt, dass es sich um ein dringend benötigtes Update des Charakters handelt. Sie argumentieren, dass das neue Design moderner sei und den Wandel der Zeit widerspiegele. Sie argumentieren auch, dass das neue Design ausdrucksstärker ist und den Geist des ursprünglichen Charakters einfängt.

Die Kontroverse

Die Kontroverse um das neue Design von Toucan Sam hat eine Debatte unter den Fans ausgelöst. Einige argumentieren, dass das neue Design zu modern ist und nicht den Geist des ursprünglichen Charakters einfängt. Andere argumentieren, dass das neue Design ein dringend benötigtes Update ist und die sich ändernden Zeiten widerspiegelt. Letztendlich müssen die Fans entscheiden, ob ihnen das neue Design gefällt oder nicht.

Abschluss

Kelloggs jüngstes Redesign von Toucan Sam hat eine Debatte unter den Fans ausgelöst. Einige argumentieren, dass das neue Design zu modern ist und den Geist des ursprünglichen Charakters nicht einfängt, während andere argumentieren, dass das neue Design ein dringend benötigtes Update ist und die sich ändernden Zeiten widerspiegelt. Letztendlich müssen die Fans entscheiden, ob ihnen das neue Design gefällt oder nicht.

FAQ

    Q:Wer hat Toucan Sam erschaffen?
    A: Toucan Sam wurde von Leo Burnett, der Werbeagentur des Unternehmens, kreiert. Q:Wann wurde das neue Design von Toucan Sam enthüllt?
    A: Das neue Design von Toucan Sam wurde Ende 2020 vorgestellt. Q:Was sind die Unterschiede zwischen dem alten und neuen Design von Toucan Sam?
    A: Das neue Design zeichnet sich durch ein moderneres Aussehen mit einem schlankeren Körper und einer lebendigeren Farbpalette aus. Das neue Design zeichnet sich außerdem durch einen detaillierteren Schnabel und ein ausdrucksstärkeres Gesicht aus.

Tisch

Design Merkmale
Alt Lustiges und unvergessliches Maskottchen
Neu Schlankerer Körper, lebendigere Farbpalette, detaillierterer Schnabel, ausdrucksstärkeres Gesicht

Die Kontroverse um das neue Design von Toucan Sam hat eine Debatte unter den Fans ausgelöst. Um mehr über die Neugestaltung und die dadurch ausgelöste Kontroverse zu erfahren, Lesen Sie diesen Artikel von CNN oder diesen Artikel aus The Guardian .