Jordan Feldstein: Bruder von Jonah Hill und Manager von Maroon Five, stirbt mit 40

Inhalt

Jordan Feldstein, der Bruder des Schauspielers Jonah Hill und Manager von Maroon 5, ist im Alter von 40 Jahren gestorben. Feldstein war eine prominente Persönlichkeit in der Musikindustrie und leitete Maroon 5 seit ihrer Gründung im Jahr 2002. Er war auch der Gründer von Career Artist Management, ein Unternehmen, das die Karrieren vieler prominenter Künstler verwaltet hat.

Frühes Leben und Karriere

Feldstein wurde 1977 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Er war der Sohn von Sharon Lyn und Richard Feldstein und der Bruder des Schauspielers Jonah Hill. Er besuchte die University of Southern California, wo er Wirtschaft und Finanzen studierte. Nach seinem Abschluss begann er in der Musikindustrie zu arbeiten und gründete schließlich 2004 Career Artist Management.



Karriere Künstlermanagement

Feldstein gründete Career Artist Management im Jahr 2004. Das Unternehmen verwaltete die Karrieren vieler prominenter Künstler, darunter Maroon 5, Robin Thicke, Miguel und Elle King. Feldstein war seit ihrer Gründung im Jahr 2002 auch der Manager von Maroon 5. Ihm wurde zugeschrieben, der Band zum Erfolg verholfen zu haben, und war maßgeblich an ihrem Aufstieg zum Ruhm beteiligt.

Die Welt der Unterhaltung hat im Laufe der Jahre einige ikonische Momente erlebt, und einer der denkwürdigsten ist die Knutschszene zwischen John Travolta und Olivia Newton-John im Filmklassiker Grease. Newton-John erzählte kürzlich, wie es war, Travolta zu küssen, und es ist eine Geschichte, die Sie zum Lächeln bringen wird. John Travolta macht eine Szene ist einer der kultigsten Momente der Filmgeschichte und einer, den man nie vergessen wird.

Ein weiterer Klassiker der Unterhaltung ist das Lied „You’re the Best Around“ aus dem Film „The Karate Kid“. Der Song wurde eigentlich für Rocky III geschrieben, landete aber stattdessen in The Karate Kid. Es ist ein Lied, das für viele zu einer Hymne geworden ist, und es ist eines, das niemals vergessen werden wird. Du bist der beste Film ist ein Klassiker, der ewig weiterleben wird.

Schließlich ist Graceland Mansion, die Heimat von Elvis Presley, einer der bekanntesten Orte der Unterhaltung. Das Herrenhaus ist ein beliebtes Touristenziel, und Besucher können das Obergeschoss des Herrenhauses mit Lisa Marie Presley erkunden. Graceland oben ist ein einzigartiges Erlebnis, das den Besuchern einen Einblick in das Leben des King of Rock and Roll gibt.

Dies sind nur einige der ikonischen Momente und Orte der Unterhaltung, die Teil unserer Kultur geworden sind. Von John Travoltas und Olivia Newton-Johns Knutschszene über den Song „You’re the Best Around“ bis hin zur Erkundung der oberen Stockwerke von Graceland Mansion – diese Momente und Orte werden für immer weiterleben.

Persönliches Leben

Feldstein war zweimal verheiratet, zuerst mit Francesca Eastwood im Jahr 2013 und dann mit Claudia Haro im Jahr 2017. Er hatte zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Er stand auch seinem Bruder, dem Schauspieler Jonah Hill, nahe, und die beiden wurden oft zusammen bei Veranstaltungen gesehen.

Tod

Feldstein starb am 22. Dezember 2017 im Alter von 40 Jahren. Die Todesursache war nicht sofort bekannt, später stellte sich jedoch heraus, dass es sich um eine Lungenembolie handelte. Sein Tod wurde von der Musikindustrie mit Schock und Trauer aufgenommen, und viele Künstler und Kollegen würdigten ihn.

Vermächtnis

Feldstein war eine prominente Persönlichkeit in der Musikindustrie, und sein Tod wurde von vielen seiner Kollegen und Künstler mit Schock und Trauer aufgenommen. Ihm wurde zugeschrieben, Maroon 5 zum Erfolg verholfen zu haben, und er war maßgeblich an ihrem Aufstieg zum Ruhm beteiligt. Er wird als talentierter Manager und liebevoller Vater und Bruder in Erinnerung bleiben.

Abschluss

Jordan Feldstein war eine prominente Persönlichkeit in der Musikindustrie, und sein Tod wurde von vielen seiner Kollegen und Künstler mit Schock und Trauer aufgenommen. Ihm wurde zugeschrieben, Maroon 5 zum Erfolg verholfen zu haben, und er war maßgeblich an ihrem Aufstieg zum Ruhm beteiligt. Er wird als talentierter Manager und liebevoller Vater und Bruder in Erinnerung bleiben.

FAQ

    Q:Wer war Jordan Feldstein?
    A: Jordan Feldstein war der Bruder des Schauspielers Jonah Hill und Manager von Maroon 5. Er war auch der Gründer von Career Artist Management, einem Unternehmen, das die Karrieren vieler prominenter Künstler verwaltete. Q:Wie ist Jordan Feldstein gestorben?
    A: Jordan Feldstein starb am 22. Dezember 2017 im Alter von 40 Jahren. Todesursache war eine Lungenembolie. Q:Was war Jordan Feldsteins Vermächtnis?
    A: Jordan Feldstein war eine prominente Persönlichkeit in der Musikindustrie, und sein Tod wurde von vielen seiner Kollegen und Künstler mit Schock und Trauer aufgenommen. Ihm wurde zugeschrieben, Maroon 5 zum Erfolg verholfen zu haben, und er war maßgeblich an ihrem Aufstieg zum Ruhm beteiligt. Er wird als talentierter Manager und liebevoller Vater und Bruder in Erinnerung bleiben.

Zeitleiste von Jordan Feldsteins Leben und Karriere

Jahr Fall
1977 Jordan Feldstein wird in Los Angeles, Kalifornien, geboren.
2002 Feldstein wird Manager von Maroon 5.
2004 Feldstein gründet Career Artist Management.
2013 Feldstein heiratet Francesca Eastwood.
2017 Feldstein heiratet Claudia Haro.
2017 Feldstein stirbt im Alter von 40 Jahren.

Jordan Feldstein war eine prominente Persönlichkeit in der Musikindustrie, und sein Tod wurde von vielen seiner Kollegen und Künstler mit Schock und Trauer aufgenommen. Ihm wurde zugeschrieben, Maroon 5 zum Erfolg verholfen zu haben, und er war maßgeblich an ihrem Aufstieg zum Ruhm beteiligt. Sein Vermächtnis wird durch seine Arbeit und seine Familie weiterleben.

Weitere Informationen zu Jordan Feldstein finden Sie unter Rollender Stein , Die New York Times , Und BBC News .