John Madden, NFL-Ikone und Trainer der Hall of Fame, stirbt im Alter von 85 Jahren

Inhalt

Der legendäre NFL-Trainer und in die Hall of Fame aufgenommene John Madden starb im Alter von 85 Jahren. Er war eine Ikone in der NFL und wird für seine Beiträge zum Spiel in Erinnerung bleiben. nicht definiert

Ruhe in Frieden John Madden

Die Karriere von John Madden

John Madden wurde 1936 in Austin, Minnesota, geboren. Er begann seine Karriere als Fußballtrainer im Jahr 1959, als er als Co-Trainer am Allan Hancock College in Santa Maria, Kalifornien, angestellt wurde. Anschließend wurde er 1969 Cheftrainer der Oakland Raiders, wo er das Team 1977 zu einem Super Bowl-Sieg führte. Nachdem er sich 1979 vom Coaching zurückzog, wurde Madden Sender für NFL-Spiele und wurde in den Profi aufgenommen Football Hall of Fame im Jahr 2006.



SUPER BOWL XXIV, von links: Sportreporter Pat Summerall, John Madden

John Maddens Vermächtnis

John Madden war eine Ikone in der NFL, und sein Vermächtnis wird noch viele Jahre weiterleben. Er war bekannt für seine innovativen Strategien und seine Fähigkeit, seine Spieler zu motivieren. Er war auch bekannt für seine farbenfrohen Kommentare zu NFL-Spielen, die ihn zu einem Liebling der Fans machten. Er war auch der Namensgeber der beliebten Videospielserie Madden NFL.

NFL ON FOX, John Madden

John Maddens Einfluss auf die NFL

John Madden hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf die NFL. Er war ein Pionier in der Nutzung der Offense an der Westküste, die die Art und Weise, wie Teams Offense spielen, revolutionierte. Er war auch führend im Einsatz der 3-4-Verteidigung, die noch heute von vielen Mannschaften eingesetzt wird. Er war auch ein Mentor für viele der großen Trainer der NFL, darunter Bill Walsh und Mike Holmgren.

NFL AUF FOX

John Maddens Einfluss auf Fußballfans

John Madden wurde von Fußballfans auf der ganzen Welt geliebt. Seine farbenfrohen Kommentare und sein Enthusiasmus für das Spiel machten ihn zu einem Liebling der Fans. Er war auch für seine Schlagworte wie „Boom!“ bekannt. und 'Wham!' die noch heute von Fans genutzt werden. Er war auch ein Mentor für viele der großen Spieler in der NFL, darunter Joe Montana und Jerry Rice.

FUSSBALLNACHT IN AMERIKA

John Maddens Einfluss auf die Videospielindustrie

John Madden war auch ein Pionier in der Videospielindustrie. Seine namensgebende Videospielserie Madden NFL ist seit ihrer Gründung im Jahr 1988 ein fester Bestandteil der Branche. Das Spiel wurde über 130 Millionen Mal verkauft und ist eines der erfolgreichsten Videospiel-Franchises aller Zeiten.

Abschluss

John Madden war eine Ikone in der NFL und wird für seine Beiträge zum Spiel in Erinnerung bleiben. Er war ein Pionier in der Nutzung der Offensive der Westküste und der 3-4-Verteidigung und war ein Mentor für viele der großen Trainer und Spieler in der NFL. Er war auch eine beliebte Persönlichkeit in der Videospielbranche, mit seiner gleichnamigen Videospielserie, die über 130 Millionen Mal verkauft wurde. Er wird als einer der größten Trainer und Moderatoren in der NFL-Geschichte in Erinnerung bleiben.

FAQ

    Q:In welchem ​​Jahr wurde John Madden in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen?
    A: John Madden wurde 2006 in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Q:Welche Videospielserie wurde nach John Madden benannt?
    A: Die Videospielserie Madden NFL wurde nach John Madden benannt. Q:Welches Team hat John Madden zu einem Super Bowl-Sieg trainiert?
    A: John Madden coachte die Oakland Raiders 1977 zum Super Bowl-Sieg.

John Maddens Karriere-Timeline

Jahr Fall
1959 Angestellt als Co-Trainer am Allan Hancock College
1969 Wurde Cheftrainer der Oakland Raiders
1977 Führte die Oakland Raiders zu einem Super Bowl-Sieg
1979 Aus dem Coaching ausgeschieden
2006 Aufnahme in die Pro Football Hall of Fame

John Madden war eine Ikone in der NFL und wird für seine Beiträge zum Spiel in Erinnerung bleiben. Er war ein Pionier in der Nutzung der Offensive der Westküste und der 3-4-Verteidigung und war ein Mentor für viele der großen Trainer und Spieler in der NFL. Er war auch eine beliebte Figur in der Videospielbranche, mit seiner gleichnamigen Videospielserie, die über 130 Millionen Mal verkauft wurde. Er wird als einer der größten Trainer und Moderatoren in der NFL-Geschichte in Erinnerung bleiben.

Weitere Informationen zu John Madden finden Sie unter Pro Football Hall of Fame Und nfl.com .