Wie Mallomare hergestellt werden: Ein faszinierender Prozess

Inhalt

Mallomars sind ein klassischer Keks, den es seit 1913 gibt. Sie sind eine köstliche Kombination aus Schokolade, Marshmallow und einem knusprigen Graham-Cracker-Keks. Aber wie werden diese Leckereien hergestellt? Lesen Sie weiter, um mehr über den faszinierenden Prozess der Herstellung von Mallomars zu erfahren. nicht definiert

Zutaten

Mallomars werden mit wenigen einfachen Zutaten hergestellt. Die Hauptzutaten sind Graham-Cracker-Kekse, Marshmallow und Schokolade. Die Graham-Cracker-Kekse werden aus Grahammehl, Zucker und Pflanzenöl hergestellt. Der Marshmallow wird aus Zucker, Maissirup und Gelatine hergestellt. Die Schokolade wird aus Kakao, Zucker und Pflanzenöl hergestellt.



Backprozess

Der Backvorgang für Mallomars ist ganz einfach. Zuerst werden die Graham-Cracker-Kekse durch Kombinieren von Graham-Mehl, Zucker und Pflanzenöl hergestellt. Die Mischung wird dann ausgerollt und in Kreise geschnitten. Die Kreise werden dann im Ofen gebacken, bis sie goldbraun sind. Sobald die Kekse abgekühlt sind, können sie gefüllt werden.

Der Marshmallow wird durch Kombinieren von Zucker, Maissirup und Gelatine hergestellt. Die Mischung wird dann erhitzt, bis sie dick und cremig ist. Der Marshmallow wird dann auf die abgekühlten Graham-Cracker-Kekse gelöffelt. Die Kekse werden dann in geschmolzene Schokolade getaucht und abkühlen gelassen.

Verpackung

Sobald die Mallomars abgekühlt sind, können sie verpackt werden. Die Kekse werden in einzelne Verpackungen gelegt und versiegelt. Die Verpackungen werden dann in Kartons gelegt und versiegelt. Die Kartons werden dann in Kartons verpackt und an die Geschäfte versandt.

Lagerung

Mallomars sollten kühl und trocken gelagert werden. Sie sollten keiner direkten Sonneneinstrahlung oder extremen Temperaturen ausgesetzt werden. Die Kekse sollten auch von Nässe und Nässe ferngehalten werden. Bei richtiger Lagerung ist Mallomars bis zu sechs Monate haltbar.

Ernährung

Mallomare sind ein Leckerbissen, der in Maßen genossen werden sollte. Ein Mallomar enthält 140 Kalorien, 7 Gramm Fett und 17 Gramm Zucker. Sie enthalten auch 2 Gramm Protein und 2 Gramm Ballaststoffe.

Abschluss

Mallomars sind ein klassischer Keks, den es seit 1913 gibt. Sie sind eine köstliche Kombination aus Schokolade, Marshmallow und einem knusprigen Graham-Cracker-Keks. Der Prozess der Herstellung von Mallomars ist ziemlich einfach und beinhaltet ein paar einfache Zutaten. Die Cookies werden dann ordnungsgemäß verpackt und gelagert, um sicherzustellen, dass sie bis zu sechs Monate halten. Genießen Sie Mallomars in Maßen, da sie reich an Kalorien und Zucker sind.

FAQ

    Q:Welche Zutaten werden zur Herstellung von Mallomars verwendet? A: Mallomars werden mit Graham-Cracker-Keksen, Marshmallow und Schokolade hergestellt. Q:Wie lange halten Mallomars? A: Bei richtiger Lagerung ist Mallomars bis zu sechs Monate haltbar. Q:Wie viele Kalorien hat ein Mallomar? A: Ein Mallomar enthält 140 Kalorien.

Nährwertangaben

Nährstoff Menge
Kalorien 140
Fett 7g
Zucker 17g
Eiweiß 2g
Faser 2g

Mallomare sind ein klassischer Leckerbissen, den es seit über einem Jahrhundert gibt. Sie sind eine köstliche Kombination aus Schokolade, Marshmallow und einem knusprigen Graham-Cracker-Keks. Der Prozess der Herstellung von Mallomars ist ziemlich einfach und beinhaltet ein paar einfache Zutaten. Genießen Sie Mallomars in Maßen, da sie reich an Kalorien und Zucker sind. Weitere Informationen finden Sie unter Website von Nabisco Und dieses Mallomars-Rezept .