Alles Gute zum 70. Geburtstag, Sir Elton John! – 25. März 1947

Inhalt

Heute jährt sich der 70. Geburtstag eines der berühmtesten und beliebtesten Musiker aller Zeiten, Sir Elton John. Von seinen Anfängen als Wunderkind am Klavier bis zu seinem aktuellen Status als globaler Superstar hat Elton John eine unglaubliche Karriere hinter sich, die sich über fünf Jahrzehnte erstreckt. Lassen Sie uns an diesem besonderen Tag einen Rückblick auf sein Leben und seine Karriere und den Einfluss, den er auf die Musikindustrie hatte, werfen. nicht definiert

Frühes Leben und Karriere

Elton John wurde am 25. März 1947 in Pinner, Middlesex, England, als Reginald Kenneth Dwight geboren. Er begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen und hatte mit elf Jahren ein Stipendium an der Royal Academy of Music erhalten. Nach seinem Abschluss an der Akademie trat er in lokalen Pubs und Clubs auf und gründete schließlich eine Band namens Bluesology. 1967 lernte er den Texter Bernie Taupin kennen und die beiden begannen, gemeinsam Songs zu schreiben. 1969 veröffentlichte Elton sein erstes Album, Empty Sky, und seine Karriere nahm Fahrt auf.



Durchbruch erfolgreich

Eltons Durchbruch gelang 1970 mit der Veröffentlichung seines dritten Albums „Elton John“. Das Album enthielt einige seiner bekanntesten Songs, darunter Your Song und Tiny Dancer. Das Album war ein großer Erfolg, erreichte Platz vier der US-Billboard-200-Charts und verkaufte sich weltweit über sieben Millionen Mal. Elton setzte diesen Erfolg mit einer Reihe von Hit-Alben fort, darunter Honky Château (1972), Goodbye Yellow Brick Road (1973) und Captain Fantastic and the Brown Dirt Cowboy (1975).

Spätere Karriere und Vermächtnis

In den 1980er Jahren hatte Elton weiterhin Erfolge mit Alben wie Too Low for Zero (1983) und Breaking Hearts (1984). Er begann sich auch mehr auf seine Live-Auftritte zu konzentrieren und startete eine Reihe von Welttourneen. In den 1990er Jahren veröffentlichte er mehrere weitere Alben, darunter The One (1992) und Made in England (1995). 1997 wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und 1998 von Queen Elizabeth II zum Ritter geschlagen. In den 2000er Jahren tourte Elton weiter und veröffentlichte Alben, darunter The Captain & The Kid (2006) und The Diving Board (2013).

Auswirkungen auf die Musikindustrie

Elton John hat einen unglaublichen Einfluss auf die Musikindustrie gehabt. Er hat weltweit über 300 Millionen Platten verkauft und ist damit einer der meistverkauften Musikkünstler aller Zeiten. Er hat außerdem fünf Grammy Awards, einen Academy Award, einen Golden Globe Award und einen Tony Award gewonnen. Er wurde in die Rock and Roll Hall of Fame und die Songwriters Hall of Fame aufgenommen. Außerdem wurde er von Queen Elizabeth II zum Ritter geschlagen und mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet. Elton John ist wirklich eine Ikone und seine Musik hat das Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berührt.

Abschluss

Heute feiern wir den 70. Geburtstag von Sir Elton John, einem der berühmtesten und beliebtesten Musiker aller Zeiten. Von seinen Anfängen als Wunderkind am Klavier bis zu seinem aktuellen Status als globaler Superstar hat Elton John eine unglaubliche Karriere hinter sich, die sich über fünf Jahrzehnte erstreckt. Er hatte einen unglaublichen Einfluss auf die Musikindustrie und seine Musik hat das Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berührt. Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag, Sir Elton John!

FAQ

    Q:Wann wurde Elton John geboren?
    A: Elton John wurde am 25. März 1947 geboren. Q:Wie viele Alben hat Elton John veröffentlicht?
    A: Elton John hat über 30 Alben veröffentlicht. Q:Wie viele Auszeichnungen hat Elton John gewonnen?
    A: Elton John hat fünf Grammy Awards, einen Academy Award, einen Golden Globe Award und einen Tony Award gewonnen. Q:Wurde Elton John zum Ritter geschlagen?
    A: Ja, Elton John wurde 1998 von Queen Elizabeth II zum Ritter geschlagen.

Diskographie

Album Jahr
Leerer Himmel 1969
Elton John 1970
Tumbleweed-Verbindung 1970
Schloss Honky 1972
Tschüss, gelbe Pflasterstraße 1973
Captain Fantastic und der Brown Dirt Cowboy 1975
Zu niedrig für Null 1983
Herzen brechen 1984
Der Eine 1992
Hergestellt in England 1995
Der Kapitän und das Kind 2006
Das Sprungbrett 2013

Wir hoffen, dass es Ihnen gefallen hat, mehr über das Leben und die Karriere von Sir Elton John zu erfahren. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte Elton Johns offizielle Website , biografie.com , oder Rollender Stein .