Gloria Henry, Star aus „Dennis the Menace“, ist im Alter von 98 Jahren gestorben

Inhalt

Gloria Henry, der geliebte Star der klassischen Sitcom „Dennis the Menace“, starb im Alter von 98 Jahren. Sie war vor allem für ihre Rolle als Alice Mitchell, die Mutter des schelmischen Dennis, in der Serie bekannt, die von 1959 bis 2019 lief 1963. Wir blicken zurück auf ihr Leben und ihre Karriere und das Vermächtnis, das sie hinterlässt. nicht definiert

Frühes Leben und Karriere

Gloria Henry wurde 1923 in New Orleans, Louisiana, geboren. Sie begann ihre Karriere als Model und Schauspielerin in den 1940er Jahren und trat in Filmen wie „The Lady from Shanghai“ und „The Story of Molly X“ auf. Sie hatte auch eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie „Die Abenteuer von Ozzie und Harriet“.



'Dennis die Bedrohung'

1959 wurde Henry in der klassischen Sitcom „Dennis the Menace“ als Alice Mitchell, die Mutter des schelmischen Dennis, besetzt. Die Show lief über vier Staffeln und war ein großer Erfolg und wurde zu einer der beliebtesten Shows der Ära. Henrys Leistung als leidende, aber liebevolle Mutter wurde weithin gelobt, und sie wurde zu einer beliebten Figur für Millionen von Zuschauern.

Spätere Karriere und Leben

Nach dem Ende von „Dennis the Menace“ im Jahr 1963 spielte Henry weiterhin in Fernsehen und Film und trat in Shows wie „The Man from U.N.C.L.E.“ auf. und „Der wilde Wilde Westen“. Sie hatte auch eine wiederkehrende Rolle in der Seifenoper „Days of Our Lives“. In ihren späteren Jahren war sie in der Wohltätigkeitsarbeit aktiv und setzte sich leidenschaftlich für Tierrechte ein.

Vermächtnis

Gloria Henry war bei Millionen von Zuschauern eine beliebte Figur, und ihre Leistung als Alice Mitchell in „Dennis the Menace“ wurde weithin gelobt. Sie war eine talentierte Schauspielerin, die ein bleibendes Erbe in der Unterhaltungsindustrie hinterlassen hat. Ihr Tod ist ein großer Verlust und ihre Fans werden sie in liebevoller Erinnerung behalten.

FAQ

    Q:Wann ist Gloria Henry gestorben?
    A: Gloria Henry starb 2021 im Alter von 98 Jahren. Q:Was war Gloria Henrys berühmteste Rolle?
    A: Gloria Henrys berühmteste Rolle war die als Alice Mitchell, die Mutter von Dennis, in der klassischen Sitcom „Dennis the Menace“. Q:Welche anderen Rollen hatte Gloria Henry?
    A: Gloria Henry hatte Rollen in Filmen wie „The Lady from Shanghai“ und „The Story of Molly X“ und hatte eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie „The Adventures of Ozzie and Harriet“.

Filmografie

Jahr Titel Rolle
1948 Die Dame aus Shanghai Alice
1949 Die Geschichte von Molly X Molly X
1959-1963 Dennis die Bedrohung Alice Mitchel
1964-1968 Der Mann von U.N.C.L.E. Verschieden
1965-1966 Der wilde Wilde Westen Verschieden
1965-1966 Tage unseres Lebens Verschieden

Gloria Henry war eine beliebte Figur in der Unterhaltungsindustrie, und ihr Tod ist ein großer Verlust. Ihre Fans werden sie für ihre ikonische Rolle als Alice Mitchell in „Dennis the Menace“ sowie für ihre anderen Rollen in Film und Fernsehen in guter Erinnerung behalten. Ihr Vermächtnis wird noch viele Jahre weiterleben.

Weitere Informationen über Gloria Henry und ihr Leben und ihre Karriere finden Sie unter biografie.com , IMDb , Und Wikipedia .