Frances Bavier: Der wütende Star der Andy Griffith Show

Inhalt

Frances Bavier war eine beliebte Schauspielerin, die in der Andy Griffith Show mitspielte. Sie spielte die Rolle von Tante Bee, der weisen und liebevollen Matriarchin der Familie Taylor. Aber hinter den Kulissen war sie oft wütend und es war schwierig, mit ihr zu arbeiten. Erfahren Sie mehr über ihr Leben und ihre Karriere. nicht definiert

Frances Bavier war am Set von The Andy Griffith Show wütend

Frühes Leben und Karriere

Frances Bavier wurde 1902 in New York City geboren. Sie begann ihre Karriere als Bühnenschauspielerin und trat in Broadway-Produktionen wie z Die königliche Familie Und Die Frauen . Sie trat auch in mehreren Filmen auf, darunter Es ist ein wunderschönes Leben Und Die Catering-Affäre . 1960 wurde sie als Tante Bee in der Andy Griffith Show besetzt.



ANDY GRIFFITH SHOW, Frances Bavier, 1960-1968

Die Andy-Griffith-Show

Die Andy Griffith Show war ein sofortiger Hit und Baviers Figur der Tante Bee wurde schnell zu einem Liebling der Fans. Sie war bekannt für ihren weisen Rat und ihre liebevolle Beziehung zu Andy und Opie. Aber hinter den Kulissen war es oft schwierig, mit Bavier zu arbeiten. Sie war bekannt für ihre Wutausbrüche und ihre Weigerung, ihren Text zu lernen. Sie hatte auch eine angespannte Beziehung zu ihren Co-Stars, insbesondere zu Don Knotts.

ANDY GRIFFITH SHOW, Andy Griffith, Frances Bavier, 1960-1968

Später Leben und Tod

Bavier verließ die Andy Griffith Show 1968 und zog sich von der Schauspielerei zurück. Sie zog nach North Carolina, wo sie bis zu ihrem Tod 1989 in relativer Abgeschiedenheit lebte. Sie wurde in Siler City, North Carolina, in der Nähe des Hauses begraben, das sie mit ihren geliebten Katzen geteilt hatte.

ANDY GRIFFITH SHOW, Frances Bavier, Ron Howard, 1960-1968

Vermächtnis

Frances Bavier wird als geliebte Schauspielerin in Erinnerung bleiben, die Millionen von Zuschauern Freude bereitete. Ihre Figur der Tante Bee war eine beliebte Figur in der amerikanischen Kultur, und ihr Vermächtnis lebt in Wiederholungen der Andy Griffith Show weiter. Sie war auch eine Pionierin für weibliche Schauspieler und ebnete den Weg für zukünftige Generationen von Frauen in Hollywood.

FAQ

  • Q: Wann hat sich Frances Bavier von der Schauspielerei zurückgezogen?
    A: Frances Bavier zog sich 1968 von der Schauspielerei zurück.
  • Q: Wo liegt Frances Bavier begraben?
    A: Frances Bavier ist in Siler City, North Carolina, begraben.
  • Q: Was war die berühmteste Rolle von Frances Bavier?
    A: Frances Baviers berühmteste Rolle war Tante Bee in der Andy Griffith Show.

Filmographie

Jahr Film Rolle
1946 Es ist ein wunderschönes Leben Frau Hatch
1956 Die Catering-Affäre Frau O'Brien
1960-1968 Die Andy-Griffith-Show Tante Bee Taylor

Frances Bavier war eine beliebte Schauspielerin, die Millionen von Zuschauern Freude bereitete. Trotz ihres oft schwierigen Verhaltens am Set war sie eine Pionierin für weibliche Schauspieler und ihr Vermächtnis lebt in Wiederholungen von The Andy Griffith Show weiter. Ihre Figur der Tante Bee war eine beliebte Figur in der amerikanischen Kultur, und ihre Erinnerung wird für die kommenden Generationen weiterleben.

Weitere Informationen über Frances Bavier finden Sie unter biografie.com oder IMDb .