Elvis Presleys „In The Ghetto“ – Geschrieben für einen weiteren großen Star

Inhalt

Elvis Presleys „In The Ghetto“ – Geschrieben für einen anderen großen StarEntdecken Sie die Geschichte hinter Elvis Presleys legendärem Song „In The Ghetto“ und wie er ursprünglich für einen anderen großen Star geschrieben wurde. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und das Vermächtnis des Songs.

Elvis Presleys Hit „In The Ghetto“ von 1969 ist einer der bekanntesten Songs aller Zeiten. Aber wussten Sie, dass es ursprünglich für einen anderen großen Star geschrieben wurde? Lesen Sie weiter, um mehr über die Geschichte und das Vermächtnis des Songs zu erfahren.

Die beliebte Sitcom Heimwerker lief von 1991 bis 1999 und zeigte eine Besetzung beliebter Charaktere. Fans der Show könnten daran interessiert sein, zu erfahren, wie die Besetzung jetzt aussieht. Heimwerker gegossen jetzt ist eine großartige Ressource, um herauszufinden, was die Besetzung heute vorhat. Max Rosenthal war eine wiederkehrende Figur in der Show Jeder liebt Raymond . Er war der Schwager von Ray Barone, gespielt von Ray Romano. Welchen Charakter hat Max Rosenthal in Every Loves Raymond gespielt? ist eine großartige Ressource, um mehr über Max und seine Rolle in der Serie zu erfahren. Steve McQueen war ein legendärer Schauspieler, der in Filmen wie z Die grosse Flucht Und Bullitt . Er starb 1980, aber sein Vermächtnis lebt durch seine Enkelkinder weiter. Steve McQueen Enkel ist eine großartige Ressource, um mehr über die Enkelkinder von Steve McQueen zu erfahren und wie sie sein Vermächtnis weiterführen.

In The Ghetto wurde ursprünglich für einen anderen Star geschrieben

Die Geschichte hinter „Im Ghetto“

Das Lied „In The Ghetto“ wurde 1968 von Mac Davis geschrieben. Davis war ein Songwriter und Sänger, der mehrere Hits für Elvis Presley geschrieben hatte, darunter „A Little Less Conversation“ und „Memories“. Er hatte den Song ursprünglich für die Sängerin Dionne Warwick geschrieben, aber sie lehnte ab. Davis bot es dann Elvis an, der es 1969 aufnahm.



DIE MAC DAVIS SHOW, Mac Davis, 1974-76

Das Lied erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der im Ghetto in Armut geboren wurde. Es spricht von den Kämpfen des Lebens im Ghetto und dem Kreislauf der Armut, dem viele Menschen ausgesetzt sind. Der Song war ein großer Erfolg, erreichte Platz drei der Billboard Hot 100 und wurde zu einem der beliebtesten Songs von Elvis.

THREE PENNY OPERA, (aka DIE DREIGROSHENOPER), Sammy Davis Jr., 1963

Das Vermächtnis von „Im Ghetto“

Das Lied ist zu einem Klassiker geworden und wurde im Laufe der Jahre von vielen Künstlern gecovert. Es wurde in Filmen und Fernsehsendungen verwendet und war in einer Reihe von Tribute-Alben für Elvis zu sehen. Es wurde auch in einer Reihe von politischen Kampagnen verwendet, darunter Barack Obamas Präsidentschaftskampagne 2008.

Elvis Presley, 1960er Jahre

Das Lied wurde auch verwendet, um das Bewusstsein für Armut und soziale Ungerechtigkeit zu schärfen. 1999 wurde eine Charity-Single mit einer Reihe von Künstlern, darunter Elvis' Tochter Lisa Marie Presley, veröffentlicht, um Geld für die Opfer des Kosovo-Krieges zu sammeln. Das Lied wurde auch verwendet, um Geld für andere Zwecke zu sammeln, beispielsweise für die Opfer des Hurrikans Katrina.

Die Wirkung von „Im Ghetto“

Das Lied hat die Popkultur nachhaltig beeinflusst. Es wurde in einer Reihe von Filmen und Fernsehshows verwendet und war in einer Reihe von Tribute-Alben für Elvis zu sehen. Es wurde auch in einer Reihe von politischen Kampagnen verwendet, darunter Barack Obamas Präsidentschaftskampagne 2008.

Das Lied wurde auch verwendet, um das Bewusstsein für Armut und soziale Ungerechtigkeit zu schärfen. 1999 wurde eine Charity-Single mit einer Reihe von Künstlern, darunter Elvis' Tochter Lisa Marie Presley, veröffentlicht, um Geld für die Opfer des Kosovo-Krieges zu sammeln. Das Lied wurde auch verwendet, um Geld für andere Zwecke zu sammeln, beispielsweise für die Opfer des Hurrikans Katrina.

Bemerkenswerte Coverversionen von „In The Ghetto“

Das Lied wurde im Laufe der Jahre von einer Reihe von Künstlern gecovert, darunter:

  • Elton John
  • Die Mörder
  • U2
  • Bruce Springsteen
  • Bob Dylan
  • Johnny Cash

Abschluss

Elvis Presleys „In The Ghetto“ ist einer der bekanntesten Songs aller Zeiten. Es wurde ursprünglich für einen anderen großen Star geschrieben, aber Elvis hat es sich zu eigen gemacht. Das Lied hatte einen nachhaltigen Einfluss auf die Populärkultur und wurde verwendet, um das Bewusstsein für Armut und soziale Ungerechtigkeit zu schärfen. Es wurde im Laufe der Jahre auch von einer Reihe von Künstlern gecovert, darunter Elton John, The Killers, U2, Bruce Springsteen, Bob Dylan und Johnny Cash.

Mehr über Elvis Presleys „In The Ghetto“ erfahren Sie hier elvis.com , Rollender Stein , Und biografie.com .

FAQ

    Q:Wer schrieb „Im Ghetto“?
    A: Das Lied wurde 1968 von Mac Davis geschrieben. Q:Wovon handelt das Lied?
    A: Das Lied erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der im Ghetto in Armut geboren wurde, und spricht von den Kämpfen des Lebens im Ghetto und dem Kreislauf der Armut, dem viele Menschen ausgesetzt sind. Q:Wer hat das Lied gecovert?
    A: Der Song wurde im Laufe der Jahre von einer Reihe von Künstlern gecovert, darunter Elton John, The Killers, U2, Bruce Springsteen, Bob Dylan und Johnny Cash.

Bemerkenswerte Coverversionen von „In The Ghetto“

Künstler Jahr
Elton John 1970
Die Mörder 2007
U2 2009
Bruce Springsteen 2012
Bob Dylan 2015
Johnny Cash 2018