Austin Butler musste am Tag nach Fertigstellung des „Elvis“-Biopics ins Krankenhaus

Inhalt

Austin Butler, der Schauspieler, der kürzlich die Dreharbeiten zum kommenden Elvis-Biopic beendet hatte, wurde am Tag nach Vollendung seiner Rolle ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schauspieler befindet sich derzeit in einem stabilen Zustand, aber die Ursache seines Krankenhausaufenthalts ist noch unbekannt.

Austin Butler, Star von

Austin Butlers Rolle im Elvis-Biopic

Austin Butler wurde in der kommenden Biografie über den legendären Sänger als Elvis Presley gecastet. Der Film, der 2021 in die Kinos kommen soll, steht unter der Regie von Baz Luhrmann und spielt Tom Hanks als Colonel Tom Parker. Butler bereitet sich seit Monaten auf die Rolle vor und hat kürzlich die Dreharbeiten zu seinen Szenen abgeschlossen. nicht definiert

ELVIS, Poster in Niederländisch und Englisch, Austin Butler

Austin Butlers Krankenhausaufenthalt

Am Tag nach Beendigung seiner Rolle im Elvis-Biopic wurde Austin Butler ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schauspieler befindet sich derzeit in einem stabilen Zustand, aber die Ursache seines Krankenhausaufenthalts ist noch unbekannt. Seine Vertreter haben keine weiteren Informationen über seinen Zustand veröffentlicht.

Butler führte umfangreiche Recherchen durch, um sich auf seine Arbeit als Presley vorzubereiten

Reaktionen auf den Krankenhausaufenthalt von Austin Butler

Fans von Austin Butler haben ihre Besorgnis und Unterstützung für den Schauspieler in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht. Viele haben ihm gute Wünsche geschickt und auf eine baldige Genesung gehofft. Die Besetzung und Crew des Elvis-Biopics haben Butler ebenfalls ihre Unterstützung geschickt.

Als die Kameras abgeschaltet wurden, tat Butler dies auch

Das Elvis-Biopic

Das Elvis-Biopic soll 2021 erscheinen und die Lebensgeschichte des legendären Sängers erzählen. Der Film ist unter der Regie von Baz Luhrmann und spielt Tom Hanks als Colonel Tom Parker. Austin Butler wurde als Elvis Presley gecastet und hat kürzlich die Dreharbeiten zu seinen Szenen abgeschlossen.

Die Auswirkungen von Austin Butlers Krankenhausaufenthalt auf das Elvis-Biopic

Es ist unklar, wie sich der Krankenhausaufenthalt von Austin Butler auf die Veröffentlichung des Elvis-Biopics auswirken wird. Der Schauspieler befindet sich derzeit in einem stabilen Zustand, aber die Ursache seines Krankenhausaufenthalts ist noch unbekannt. Es ist möglich, dass sich das Erscheinungsdatum des Films verzögert, wenn sich Butlers Zustand verschlechtert.

Abschluss

Austin Butler wurde kürzlich am Tag nach Vollendung seiner Rolle in dem kommenden Elvis-Biopic ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schauspieler befindet sich derzeit in einem stabilen Zustand, aber die Ursache seines Krankenhausaufenthalts ist noch unbekannt. Fans von Butler haben ihm gute Wünsche geschickt und auf eine baldige Genesung gehofft. Es ist unklar, wie sich sein Krankenhausaufenthalt auf die Veröffentlichung des Elvis-Biopics auswirken wird.

FAQ

    Q:Wer ist Austin Butler?
    A: Austin Butler ist ein Schauspieler, der kürzlich als Elvis Presley in der kommenden Biografie über den legendären Sänger gecastet wurde. Q:Was ist das Elvis-Biopic?
    A: Das Elvis-Biopic ist ein Film von Baz Luhrmann mit Tom Hanks als Colonel Tom Parker. Es soll 2021 erscheinen und die Geschichte des Lebens der legendären Sängerin erzählen. Q:Was ist der Grund für den Krankenhausaufenthalt von Austin Butler?
    A: Die Ursache für den Krankenhausaufenthalt von Austin Butler ist noch unbekannt.

Zeitleiste der Ereignisse

Datum Fall
August 2019 Austin Butler wird im Elvis-Biopic als Elvis Presley gecastet.
Juli 2020 Austin Butler beendet die Dreharbeiten zu seinen Szenen für das Elvis-Biopic.
Juli 2020 Austin Butler wird ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Informationen über den Krankenhausaufenthalt von Austin Butler und das Elvis-Biopic finden Sie unter Der Hollywood-Reporter Und CNN .