12 Dinge, die Sie nie über den Halloween-Favoriten „Hocus Pocus“ wussten

Inhalt

Hocus Pocus ist ein beliebter Halloween-Klassiker, der seit über 25 Jahren ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit ist. Der Film folgt der Geschichte von drei Hexenschwestern, Winifred, Mary und Sarah Sanderson, die versehentlich von einem Teenager, Max Dennison, und seiner kleinen Schwester Dani wiederbelebt werden. Die Filmstars Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy als die Sanderson-Schwestern sowie Thora Birch und Omri Katz als Max und Dani.

Das ursprüngliche Drehbuch war viel dunkler

Das ursprüngliche Drehbuch für Hocus Pocus war viel dunkler als die endgültige Version. Es enthielt eine Szene, in der die Sanderson-Schwestern auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurden, und eine Szene, in der Winifred von einem Mob wütender Dorfbewohner getötet wurde. Das Drehbuch wurde schließlich geändert, um den Film familienfreundlicher zu machen. nicht definiert



Die Besetzung sollte ursprünglich nicht rein weiblich sein

Das ursprüngliche Drehbuch für Hocus Pocus sah eine männliche Hauptrolle vor, aber die Produzenten entschieden sich stattdessen für eine rein weibliche Besetzung. Das war damals ein mutiger Schritt, da es selten war, dass ein Film eine rein weibliche Hauptdarstellerin hatte.

Der Film wurde in Salem, Massachusetts gedreht

Hocus Pocus wurde in Salem, Massachusetts gedreht, der gleichen Stadt, in der im 17. Jahrhundert die Hexenprozesse von Salem stattfanden. Der Film wurde vor Ort in Salem gedreht, und viele der im Film verwendeten Drehorte stehen noch heute.

Der Film war ein Kassenflop

Trotz seiner Kult-Anhängerschaft war Hocus Pocus ein Kassenflop, als er 1993 veröffentlicht wurde. Der Film spielte an der Abendkasse nur 39 Millionen Dollar ein, was weit weniger als sein Budget von 28 Millionen Dollar war.

Der Film hat Kultstatus

Trotz seines Kassenerfolgs hat Hocus Pocus im Laufe der Jahre eine Kult-Anhängerschaft erlangt. Der Film ist jetzt ein fester Bestandteil von Halloween und wird während der Ferienzeit oft im Fernsehen gezeigt.

Der Film hat eine Fortsetzung in Arbeit

Disney arbeitet derzeit an einer Fortsetzung von Hocus Pocus, die 2022 erscheinen soll. Der Film wird die Originalbesetzung sowie einige neue Charaktere enthalten.

Fertigstellung

Hocus Pocus ist ein beliebter Halloween-Klassiker, der seit über 25 Jahren ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit ist. Vom Originaldrehbuch bis zur legendären Besetzung gibt es viele faszinierende Fakten über den Film, die Sie vielleicht noch nicht kannten. Egal, ob Sie ein Fan des Originals sind oder sich auf die Fortsetzung freuen, Hocus Pocus wird in den kommenden Jahren sicher ein Halloween-Favorit sein.

FAQ

    Q:Wer spielt in Hocus Pocus die Hauptrolle?
    A: Hocus Pocus spielt Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy als die Sanderson-Schwestern sowie Thora Birch und Omri Katz als Max und Dani. Q:Wann wurde Hocus Pocus veröffentlicht?
    A: Hocus Pocus wurde 1993 veröffentlicht. Q:Gibt es eine Fortsetzung von Hocus Pocus?
    A: Ja, Disney arbeitet derzeit an einer Fortsetzung von Hocus Pocus, die 2022 erscheinen soll.

Gießen

Charakter Schauspieler
Winifred Sanderson Bette Midler
Maria Sanderson Sarah JessicaParker
Sarah Sanderson Kathy Najimy
Max Dennison Oma Katz
Daniel Dennison Thora Birke
Billy Butcherson Sean Murray

Für weitere Informationen über Hokuspokus , Kasse IMDb Und Wikipedia .