Wunder des Meeres

in BUCHTIPPS / Buchtipps Vintage & Antikes
Luc Remy & Vera Le Saux, Gerstenberg Verlag 89 Seiten, Format 24 x 37 cm, HC, Photographien Vincent Leray

Hommage an die lang verkannten Wesen der tiefen Ozeane und faszinierendes, wunderschönes, fotografisches Dokument. Wirbellose Meerestiere, im 18.  Jh. noch nicht einmal den Wundern der göttlichen Schöpfung zugehörig, gar als Insekten klassifiziert, erfahren seit Beginn des 19. Jh. ob ihrer interessanten Konstruktionen wissenschaftliche Aufmerksamkeit, die weit über die Meeresbiologie hinaus reicht. Zwar war die Natur schon immer Inspirationsgeber für Kunst und Architektur, doch hochkomplexe wissenschaftliche Methoden ermöglichen heute die Erforschung elementarer Konstruktionsprinzipien.


Der Photograph Vincent Leray setzt diesem maritimem Kosmos mit dem vorliegenden Werk ‚Wunder des Meeres‘ ein kleines Denkmal. Er photographierte die Wirbellosen der umfangreichen und bedeutenden naturwissenschaftlichen Sammlung des Museums von Nantes. Levy, architektonisch interessiert und somit stark an Konstruktion und Formgebung der Tiere interessiert, lenkt in absolut minimalistischer Umgebung den Blick auf Anmut, Form, Symmetrie, Geometrie und Bauweise seiner Sujets.

Stark vergrößerte Aufnahmen vor neutralem Hintergrund, eröffnen einen Blick auf wunderbare Details der Tiere, die mit bloßem Auge kaum erkennbar wären und die absolute Schönheit und Vollkommenheit der Geschöpfe. Dabei ist seine Auswahl nicht streng systematisch im wissenschaftlichen Sinne, noch folgt er gänzlich üblichen Klassifikationen, vielmehr lenkt er den Blick auf Strukturen, die bei Varianten und verwandten Arten immer wieder auftauchen.

Viel Raum für die ästhetische Wirkung der Bilder bietet die großzügige, grafisch reduzierte Gestaltung des Buches. Kurze, wissenschaftliche Erklärungen, literarische Zitate etwa von Jules Verne, Auszüge aus der Naturgeschichte Plinius des Älteren oder diverser Wissenschaftler beanspruchen ebenso ganze Seiten für sich, wie einzelne Vergrößerungen, manchmal auf bronzefarbenem Grund.

Für wen… Für Sammler maritimer Kostbarkeiten, für Designfreaks, Interiordesigner und Ingenieure mit Zukunftsvisionen und für alle, die das Meer lieben …

| Antje Lehner,  www.lilliundkarl.de

Highlights ! BUCHTIPPS

Torten deluxe

Himmlische Schichttorten für jede Gelegenheit. Zusammen mit den Fotos aus diesem grandiosen Buch ist damit eigentlich schon alles gesagt. Mein… Weiterlesen
NACH OBEN