Dackel Schlagwort Archiv

Schmuckarbeiten

Handgemachter Glasperlenschmuck und antike Trade Beads bei Gubo

in DESIGNCHEN / Schmuck

Schmuck aus Glas, Modeschmuck, Colliers | Funkelnder Glasschmuck aus alter Familientradition. Vom einfachen Stein bis zur mit Blattgold gearbeiteten Perle wird Glas im Neugablonzer Familienbetrieb geformt. Aus der glitzernden Vielfalt der Farben und Formen entstehen jedes Jahr zwei Kollektionen. Armbänder, Ringe, Colliers, leuchtend bunt oder edel Ton in Ton, dazu handgefertigte Unikate aus Glasperlen und antiken Muranoperlen.

Weiterlesen

Sinnlicher Schmuck von Adelheid Helm

in DESIGNCHEN / Schmuck

Schmuckatelier, Schmuckarbeiten, Granulationstechnik | Sinnliche Schmuck-Konstruktionen aus edlem Material. In stilisierten Natur-Formen und geometrischen Arbeiten verbindet —> Goldschmiedemeisterin Adelheid Helm Leichtes und Schweres zu hinreißenden Symbiosen. Der trotz seines markanten Steins zierlich wirkende Ring mit Wespentaille überzeugt genauso wie die Brosche ’Mobile’, bei der feine Goldkügelchen in Tropfenformen vor Bergkristall-Kulisse eingearbeitet sind. Feine Details sind ihre Spezialität; dazu zählt auch…

Weiterlesen

Schmuck von Birgit Hagmann in der Galerie Artefakt München

in DESIGNCHEN / Ausstellungen & Kunst / Schmuck

Schmuckarbeiten, München, Avantgarde, designorientiert, zeitgenössisch, moderner Schmuck, Designer-Schmuck, Schmuck- und Gerätkünstler | Feine, verästelte Linien vereinigen sich zu zarten Gebilden, die sich um Hälse schmiegen oder von Schmuck-Designerin Birgit Hagmann zu Broschen gefügt werden. Ausstellung vom 16.3. – 16.4. in der Galerie Artefakt, Galerie für zeitgemäße Handwerkskunst, Hans-Sachs-Str.13, München-Gärtnerplatz.

Weiterlesen

Now – Jewels by Normann Weber im BKV München

in DESIGNCHEN / Ausstellungen & Kunst / Schmuck

Schmuck, Unikatschmuck, Schmuckarbeiten, Zeitgenössischer Schmuck, Autoren-Schmuck, handgefertigt, München, Schmuck der neuen Generation. Ausstellung, Bayerischer Kunstgewerbeverein | Den Schmuck-Arbeiten Norman Webers werden viele Attribute zugestanden: ein hintergründiger Witz, das ironische Spiel mit klassischen Formen, Poesie und formale Abenteuerlust. Die Münchner Galerie für Angewandte Kunst sagt ganz schlicht und einfach ‘Er gehört zu den Besten, die der zeitgenössische…

Weiterlesen

NACH OBEN