Kalender-Vorlage von Perlenfischer

in DESIGNCHEN / Papeterie

Geburtstagskarten sind dann besonders schön wenn sie eine kleine Geschichte erzählen: mit Stempeln geht das Erzählen besonders gut. Vor Weihnachten hatte ich ja den Stempel-Workshop bei Amabile (dort gibt es übrigens auch die Perlenfischer-Stempel in großer Auswahl) besucht und überhaupt bin ich selbst auch seit Jahren großer Stempel-Fan. Einer meiner Lieblingsstempel ist dieser feine Strahlenstern, der oben noch einmal abgebildet ist – der passt einfach immer! Das Monstera-Blatt von der Kalenderblatt-Vorlage unten hat aber großes Potential ihm den Rang abzulaufen, zusammen mit einem Farnwedel von Perlenfischer. Wer noch keinen Kalender sein eigen nennt, der kann sich mit —> dieser Vorlage von Perlenfischer seinen eigenen Kalender ausdrucken und diesen so bestempeln dass jeder Monat seine eigene Geschichte erzählt. Kleine Fotos und gezeichnete Elemente vertragen sich übrigens ausgezeichnet mit Gestempeltem.

Anzeige

Kleiner Tipp an Neulinge: nicht nur die markanten, großen Stempel auswählen. jeder König braucht seine Fußvolk, das ist beim Stempeln genauso wie bei jedem Star. Auf meiner persönlichen Haben Will-Liste stehen derzeit Wilde Sterne, Herzkonfetti und die Wilden Punkte – kleine, fast schon unscheinbare Stempel, die aber gute Übergänge schaffen. Ganz unten noch Beispiele, die zeigen wie sich mit dem Urban Jungle-Stempelset schöne Gestaltungen machen lassen…

Highlights ! DESIGNCHEN

Gartenschlauch in Gold

Stellen Sie sich einen wunderschönen Garten an einem heißen Sommertag vor. Durch den Garten schlängelt sich eine orange-grau gestreifte Schlange… Weiterlesen
NACH OBEN