Isaac Julien mit dem Film ‚Ten Thousand Waves‘ im Museum Brandhorst München

in DESIGNCHEN / Ausstellungen & Kunst

Film, Kunst, Ausstellungen, München, Filmkunst, Museum, Video-Installation, Internationale Kunst | Vier Jahre Arbeit, Wahnsinns-Bilder, wunderschöne Protagonistinnen und eine chinesische Legenden ergeben bei Isaac Juliens eine 9-Kanal-Video-Installation von hohem ästhetischen Reiz. Mazu, eine chinesische Göttin, mit deren Hilfe auf hoher See in Not geratene Seeleute wieder sicher ans Ufer geleitet werden, versagt bei einer Springflut… Ein weiterer Film erzählt vom Schicksal einer arbeitslosen jungen Frau die zur Prostitution gezwungen ist…

Chinesische Geschichte und Kultur wird über die neun Bild-Kanäle miteinander verwoben –  ‘Ten Thousend Waves‘ fügt wie schon seine Vorgänger ästhetische, soziale und psychische Aspekte unterschiedlicher Lebenswelten zu einem Gesamtkunstwerk. Ein Ausstellungsende ist derzeit nicht zu ersehen, wir rechnen mit einer längeren Laufzeit…. Untergeschoß Sammlung Brandhorst, Kunstareal München Pinakotheken, Barer Str. 27, Eingang Theresienstraße, München-Maxvorstadt

Highlights ! DESIGNCHEN

NACH OBEN