Hairpins – Tischbeine für Tische zum Selberbauen

in DESIGNCHEN / Interior & Licht / Shabby chic contemporary / Urban Style

So geil! Jetzt gibt es die legendären Hairpin-Tischbeine schon fertig für relativ wenig Geld zu kaufen – ich musste mir meine vor Jahren noch in einer kleinen Werkstatt schmieden lassen. Diese Handarbeit war richtig teuer und das Ergebnis war mir sogar einen Hauch zu handmade –ja, das gibt es ausnahmsweise auch einmal ; )  Zumindest im Kontext einer modernen, eher hellen, leichten Tischplatte. 

Anzeige

Die hier beschriebenen Tischbeine gibt es in total unterschiedlichen Höhen, sie können also auch für Sofa- und Beistelltische genutzt werden. Wie hier abgebildet in Schreibtischhöhe kommt man für vier Beine auf € 65,-. Dazu noch eine Tischplatte und fertig ist der absolut moderne, stylische Tisch für wenig Geld! Heimwerker muss man dafür übrigens nicht unbedingt sein: die Hairpin-Beine anzuschrauben bekommt wirklich jeder hin! Übrigens machen die sich in niedrig auch gut unter einem Sideboard oder unter einer Sitzbank. Farblich sind den Möglichkeiten nur wenig Grenzen gesetzt… von Rohstahl mit Klarlacküberzug über weiß bis zu pastellgrün, kupfer, zink und viele Farben mehr. Und ist die Lieblingsfarbe nicht dabei einfach im gewünschten Farbton sprayen…

Bodenschoner im passenden Farbton sind bei —> diesem Hairpin-Tischbeine-Anbieter übrigens gleich im Preis mitinbegriffen. Und die Tischbeine bestehen nicht nur aus zwei Streben, sondern wie das Original von früher aus drei Vertikalstreben – das sieht einfach mehr sexy aus  ; ))

Highlights ! DESIGNCHEN

Lagerverkauf bei Roeckl

Lagerverkauf & Special Sale bei Roeckl vom 24. bis 26. Januar. Verkauft werden Handschuhe, Tücher, Stricksets, Hüte, Taschen und Kleinlederwaren… Weiterlesen
NACH OBEN