Gemüse-Lust von A bis Z

in BUCHTIPPS / Essen, Trinken & Übernachten / Kochbücher
Sophie Dupuis-Gaulier,Edition Michael Fischer, 126 Seiten, 29,5 x 21,5 cm /HC

Obst und Gemüse restlos verputzen. 40 originelle Rezepte, die alle Teile einer Frucht würdigen und nutzen. Mit stimmigem, wunderschön gestaltetem Hardcover mit Schattenfuge gebunden, haptisch ansprechendem Naturpapier und wertiger Reliefprägung – ein passender Einstieg ins Gemüsefach…

Kartoffelkonfitüre mit Gewürzen – passt auch zu Brioches und Crepes

Gemüse von A bis Z. Punkt. Schnelle Gerichte ohne viel Tamtam – dafür mit vielen, wohldosierten kleinen Überraschungen und Anregungen wie sich Obst und Gemüse zum Teil restlos verwerten lassen. Aus Kartoffelschalen etwa werden Chips, aus Apfelschalen sündige Beignets, Karottengrün wird zu einem leckeren Pesto verarbeitet und kandierte Stiele der Roten Bete werden mit Gemüse und Ahorn-Sirup auf Ziegenquark serviert.

Schnelle Rezepte wie die kalte Cremesuppe von Zucchini mit Currysahne, garniert mit einem Tipp wie sich Sahne besonders steif schlagen lässt…
Verheißungsvoller Blick auf die Rezeptauswahl im Herbst-Winter

Vierzig raffiniert-einfache Rezepte warten auf begeisterte neue Fans. Geordnet wird nicht, wieder Buchtitel anfänglich glauben macht, nach Alphabet, sondern im Wechsel der Jahreszeiten. Die sanft schmeichelnden, in zarte Farbstimmungen getauchten Fotos von Guillaume Czerw begeistern. Die grafische Gestaltung greift unsere jahreszeitlich geprägte Farbempfindung stimmungsvoll auf – entstanden ist ein rundherum gelungenes Food-Meisterwerk. Hat was ‚von früher‘, als auch ohne Kochshows Resteverwertung eine Selbstverständlichkeit war und diese nebenbei entstandenen, schnellen Gerichte oftmals zum Liebling der Familie anvancierten. Unser Fazit: unkomplizierte Rezepte in schöner Aufmachung mit Zutaten gekocht, die Gemüsefans sowieso im Haus haben.

Hier die kandierten Stile von Roter Bete, die es auch in Salzkruste gebacken gibt…

Für wen… Für leidenschaftlich Kochbegeisterte mit wenig Zeit, die trotzdem auch mal wieder so richtig auftrumpfen möchten. Die auf Zucchini-Schokokuchen oder handmade Rhum Arrangé stehen, auf Crème brûlée vom Hokkaido-Kürbis oder unkomplizierte Ofen-Kartoffeln mit Hühnerbrust und Curry.

| Susanne Perk-Kuhlmann, 089VERLAG

Highlights ! BUCHTIPPS

Torten deluxe

Himmlische Schichttorten für jede Gelegenheit. Zusammen mit den Fotos aus diesem grandiosen Buch ist damit eigentlich schon alles gesagt. Mein… Weiterlesen
NACH OBEN