English Style and Decoration

in BUCHTIPPS / Buchtipps Vintage & Antikes
Stafford Cliff, Thames & Hudson, 247 Seiten, Format 25,0 x 19 cm/ HC

A Sourcebook of Original Designs. Unerschöpflicher Fundus aus der Vergangenheit mit über 600 Designs, Mustern und Vorlagen. Untergliedert wird in die englischen Zeitepochen des 18. Jahrhunderts, Regency und Historismus in England, die Viktorianische Ära, die Arts & Crafts-Bewegung des späten 19. Jahrhunderts und endet mit der Klassischen Moderne im 20. Jahrhundert. Der Blick in die Auftragsbücher der Manufakturen und Musterbücher der Designer und Werkstätten offenbart ein einzigartiges Vermächtnis. Abbildungen aus Verkaufs-Katalogen finden sich neben Ausschnitten aus Skizzenbüchern, vieles davon in ‚English style and decoration‘ erstmalig veröffentlicht.

 

Handgezogene Linien mit aufgeklebten Musterzeichnungen , aus einem Album des Victoria & Albert Museums in London
Bone China Tee-Tassen, mit Nummern der jeweiligen Produktionslinie versehen

Von Möbel-und Textil-Skizzen, über Tapeten-, Glas-, Keramik- und Boden-Muster bis hin zu Entwürfen hauswirtschaftlicher Gerätschaften vom Türknauf bis zu Geschirr darf Einblick genommen werden in die gut gehüteten Schätze Kreativer früherer Zeiten. Die Kanten der alten Handbücher und Skizzenblöcke sind genauso wie Risskanten, Papierstrukturen und beschriftete Seitenränder in die Seitenabfolge integriert – neben den Abbildungen selbst ein weiterer, kleiner Schatz ganz eigener Güte, der die antike Wirkung noch verstärkt: Was im Museum oftmals nur unter Glas gezeigt werden kann, darf hier selbst umblättert werden.

Farbmuster eines Entwurfs vom legendären Arts and Crafts-Designer William Morris
Designs der Derby Crown Porcelain Co. Ltd, wurde als ‘the second Dresden’ bezeichnet

Wer Unvollendetes und Skizzen liebt sowie Wert legt auf authentische Zeitzeugnisse – samt Kritzeleien am Bildrand – wird Seite um Seite mit Genuß betrachten, sich an gestempelten Artikelnummer oder mit Lineal gezogenen Linien ergötzen. Wunderschöne alte Beschriftungen und Papiere ergänzen die Abbildungen. Die zu jeder Seite gehörenden Informationen werden im Kapitel vorangestellt, ein geschickter Schachzug, der den Zeichnungen ihre volle Wirkung lässt.

Für wen... Eine einzigartige Fülle an Mustern, Vorlagen und grafischen Aufteilungen die sich, leicht modifiziert, heute genauso gut machen wie damals. Als Vorlagenbuch für Illustratoren, Grafiker und Künstler eine Zusammenstellung von unschätzbarem Wert für erstaunlich wenig Geld und daher absolutes Must-have für Kreative.

| spk, 089VERLAG

Highlights ! BUCHTIPPS

Torten deluxe

Himmlische Schichttorten für jede Gelegenheit. Zusammen mit den Fotos aus diesem grandiosen Buch ist damit eigentlich schon alles gesagt. Mein… Weiterlesen
NACH OBEN