Designguide-Statement zu Beratungsdiebstahl

in DESIGNCHEN

Der aktuelle Designguide hat sich dem Thema Beratungsdiebstahl* gestellt:  Der Designguide zum Blättern zeigt auf Seite 29 eine Zusammenfassung der Statements aus dem Münchner Handel: Grundsätzlich hat der Münchner Fachhandel kein Problem mit Internet-Käufen. Er möchte nur nicht Showroom und Berater für den Online-Handel sein. Deshalb bitte dort kaufen wo man sich alles anschaut, Probe sitzt, die Schubladen aufzieht, das Licht anknipst und sich beraten läßt…

*Beratungsdiebstahl = wenn sich Kunden im Fachhandel beraten lassen, aber im Internet kaufen

Highlights ! DESIGNCHEN

NACH OBEN