Dackel Wir lieben München!

EDITORIALS - page 2

Hier nehmen wir uns die Zeit umfassend zu einem bestimmten Thema zu recherchieren...

Posted on in EDITORIALS / Antikes / Interior & Licht

Shabby Chic in München

Möbel mit Patina. „Shabby“, aus dem Englischen kommend, bedeutet „schäbig, abgetragen, verschlissen“, die neu hinzu gekommende Prise „Chic“ verleiht dem Stil die nötige Portion Standesbewusstsein und macht shabby gesellschaftsfähig. Strahlende Zutaten wie Kronleuchter, Silber und Gold erhöhen die verblichene Pracht. Angestoßene Ecken, verblasste Stoffe, abblätternde Farbe und andere Altersspuren gehören zu den Erkennungszeichen der Objekte und… Weiterlesen

Posted on in EDITORIALS / Decoratives

Zeitlose Oster-Dekorationen

Saisonale Oster-Dekorationen und die Trends für Ostern 2014 in den Münchner Läden. Natürliches bleibt Trend, wird jedoch gerne aufgepeppt mit Vintage-Motiven – das gleich vorab… Frech kunterbunt verliert an Bedeutung, Pastell und, als Kontrast dazu, ein grelles Pink bestimmen optisch den Ton. Wachteleier sind immer noch en vogue und haben darüber hinaus das ganze Jahr Saison.… Weiterlesen

Posted on in EDITORIALS / Grün & Exterior / Urban Style

Öffentlich zugänglicher Park auf dem Telekom-Gelände in Berg-am-Laim

Parklandschaft auf Schotterebene | Architektur kann vieles sein: spektakulär, großzügig, langweilig, einfach, funktional, abweisend. Die Reihe lässt sich fast unendlich erweitern. Sie ist abhängig von der aktuellen Mode. Noch viel mehr aber vom Auge des Betrachters. Münchner etwa scheinen in die historischen Gebäude der Stadt verliebt. Und natürlich in die zahlreichen, gut gepflegten öffentlichen Grünanlagen und… Weiterlesen

NACH OBEN