Bloomingville und die kleinen Regale und Regal-Boxen

in DESIGNCHEN / Interior & Licht / Kids & Kindersachen

Aufbewahrungsmöbel, zeitgenössisch, modern, Interior, Möbel | Bloomingvilles-Interior-Trends für 2014 vermeiden geschlossene Regalwände und setzen statt dessen auf ‘wilde’ Arrangements bei der Aufbewahrung. Moderne Setzkästen werden nicht nur ganz locker gehängt, auch bei der Materialwahl und der Formensprache gilt Vielfalt – alles aus einem Guss war gestern, jetzt blitzen gerne auch mal Neon-Effekte durch. Polygone geometrische Formen finden sich dagegen in fast jeder heutigen Kollektion jungen Wohnens. Übrigens muss nicht alles was nach individueller Kombination von Einzelelementen ausschaut auch wirklich einzeln montiert werden. Bloomingville hält auch bereits zusammengefügte Modelle bereit…

Highlights ! DESIGNCHEN

Ausstellung RHI ZOOM in der Färberei

Ausstellung von Anja Gebauer & Thomas Eichinger in der Färberei. Thomas Eichinger arbeitet als Designer, Schriftsetzer, Kunstpädagoge und ist Kickboxer aus Leidenschaft. Seine professionelle… Weiterlesen
NACH OBEN