Garten-Termine 2017

Garten-Accessoires & Gartenmessen im Umland Münchens

Papierwaren für Garten-Enthusiasten von 'Maid und Held'

Das Gartenjahr beginnt jetzt. Die Tage werden wieder länger, der Blick nach draussen lohnt. Balkon & Garten wollen geplant, grüne Neuheiten vorbereitet werden. Pflanzen aussuchen, Blumensamen & Raritäten bestellen und das Studieren bewährter Pflanzpläne leitet das gärtnerische Frühjahr ein. Inspirationsquelle N° 1 sind für uns nach wie vor die wunderbaren Bildbände anderer Gärten. Der Blick über den Gartenzaun sozusagen, bei dem es sich ungehemmt kopieren lässt. Für 2017 haben wir uns vorgenommen hier hinter dem farbig hinterlegten, nachfolgendem Link ganz, ganz viele unserer Lieblings-Gartenbücher als Buchtipps vorzustellen...

Der Paper Potter, mittlerweile gibts sie auch in chic und bunt ; )Nach dem eher theoretischen Studium und Eingrooven ins Thema ist jedes Jahr auf's Neue erste Amtshandlung das Vorbereiten der kleinen Pflanztöpfchen aus kompostierbarem Papier. Der hölzerne Pot-Maker Paper Potter ist dabei unverzichtbares, ganz einfach zu nutzendes Werkzeug. Einfach einen schmalen Streifen des ausgewählten Papiers zurechtfalzen, den Stab locker ummanteln, die unteren Enden einschlagen und fest auf den Untergrund drehen: fertig sind die kleinen Töpfchen, die sich später direkt am Zielort einpflanzen lassen. Zeitungspapier oder auch Recycling-Packpapier, aber auch viele Geschenkpapier- oder Katalogreste aus Naturpapieren eignen sich perfekt dafür. Die von uns zusätzlich geklebten Masking Tape-Streifen sind eigentlich eher dekoratives Element, helfen aber wenn man nicht ganz exakt gearbeitet hat. Wir finden sie aber in erster Linie einfach schön!

Das erste DIY-Garten-Projekt jedes Jahr ist das Anfertigen von Aufzucht-Töpfchen

Recycling! Gefertigt aus Mode-Katalogen der letzten Saison

Die kleinen Masking Tape-Streifen lassen sich ausserdem auch besser beschriften als das Papier im Endzustand, sind aber fix entfernt wenn's ans Einpflanzen geht. Vertikal geklebt ist die Beschriftung noch besser lesbar und die Töpfchen sind schnell gepackt. Besser als Masking-Tape hält hier übrigens das erst im feuchten Zustand klebende Wasi-Tape.

Paper Potts in Anwendung – hier mit Spornblumen-Sämlingen, die mit dem Papiertopf ganz wunderbar auch in kleine Ritzen, ihrem liebsten Umfeld, gedrückt werden können

Samentütchen & Papierwaren von Maid und Held

Pergamin-Saattütchen von 'Maid und Held', Aufkleber von uns mittig geknickt um die Tüte zu verschliessen

Zweites Heft-Cover im Vintage-Style aus dem Package unten

Package mit zwei Heften mit 5 Kärtchen von 'Maid und Held'

Die beiden Grafikmaiden von 'Maid und Held' müssen selbst Garten-Liebhaber sein. Ihre Papierwaren und nützlichen Kleinigkeiten jedenfalls sind perfekt auf die Bedüfnisse von Hobbygärtnern zugeschnitten. Kleine Samentütchen mit unterschiedlich gestalteten Aufklebern stellen das Hauptpotential der hier vorgestellten Papierwaren. Unser liebstes Package enthält sechs Anzucht-Fähnchen mit zwölf Labels zum Antackern (s.unten) auf deren Vorderseite die Pflanzennamen notieren werden während die Rückseite konkrete Infos aufnimmt. Kleine Papiertütchen runden das Package-Angebot ab. 

Überhaupt die Papiertütchen! Die sehen nicht nur hübsch aus, sondern mit ihrer Hilfe lassen sich Samen direkt von der Pflanze in die Tüte ernten und mit den Maid und Held-Aufklebern verschliessen. Und so ganz nebenbei ergeben sie ein schönes Mitbringel – genau deshalb freuen wir uns auch so über unsere Entdeckung, haben wir doch ein kleines Geschenk damit immer im Haus. Sets mit Pergamin-Tütchen für Blumensamen oder aus Packpapier für Gemüse-Samen, aus weißem Papier im Anzucht-Set. Die oben abgebildeten Hefte mit Kärtchen gehören zum Vintage Garden-Schreibset hier, die Kärtchen z.B. lassen sich, mit einer Pflegeanleitung versehen, in ein Tütchen mit Samen stecken und machen so noch viel mehr draus...

Anzucht-Set mit Fähnchen und zwölf Labels – we love!

Gut mitgedacht und mit viel Platz für eigene Infos

Gartenmessen und Gärtnereien in München & Umland

Blick in eine Kräuterzucht auf den Freisinger GartentagenMit den Vorbereitungen steigt die Vorfreude auf das neue Gartenjahr und damit auf Pflanzen konkret. Hier unser Tipp für die zwei wichtigsten und schönsten Gartenmessen für Münchner Gartenfreunde und das Umland Bayern. Den Auftakt bildet wie jedes Jahr die wohl charmanteste unter den Gartenmessen, die Freisinger Gartentage. Spezielle echte Pflanzenkenner fühlen sich hier wohl: wenig Schnickschnack, viel Raritäten und echte Gärtnerware finden sich 2017 vom 12. bis 14. Mai rund um das Landratsamt am Domberg in Freising-Neustift. Auch ohne Ortskenntnis ist die Messe gut ausgeschildert leicht in Freising zu finden.

Angebote auch jenseits der Gärtnerei-Sortimente auf den Freisinger Gartentagen

Reichhaltiges Pflanzenangebot neben Garten-Accessoires in Fürstenfeldbruck

Die Fürstenfelder Gartentage folgen etwas später vom 25. bis 28. Mai 2017, dem Christi Himmelfahrts-Wochenende. Die größte der Gartenmessen in Bayern findet dieses Jahr bereits zum 16. Mal statt und ist vielseitiges Gartenevent mit Tradition rund um Garten, Grün, Interior-Design und Wohnaccessoires. Für die rund 240 Aussteller, die inspirierenden Schaugärten und das umfangreiche Beiprogramm sollte ein ganzer Tag eingeplant werden. Das Barockfeuerwerk am Samstagabend ist für viele Event-Besucher Höhepunkt der ganzen Messe. Wahre Gartenfreunde geniessen die Inspirationen der schön gestalteten Messestände und kommen schon vor dem Abend erschöpft, aber glücklich und voll bepackt wieder heim.

Die Fürstenfelder Gartentage vor prachtvoller Kloster-Kulisse

Wem die Zeit bis dahin etwas lang wird, der geht auf die kleine Gartenmesse in die Kunst- und Lustgärtnerei im Schlosspark Oberschleissheim. Die inspirierende Umgebung  inmitten alter Obstbaumwiesen überzeugt genauso wie das aussergewöhnliche Angebot: ausgesuchte Frühjahrsblüher und Balkonpflanzen, dazu in eigener Gärtnerei selbst gezogene Salvien und ein großes Angebot an Duftblühern auch für den Balkon. Das Team der Kunst- und Lustgärtnerei übernimmt auch die komplette Bepflanzung von Balkonkästen und Terrassen & Gärten.

Zucht-Mutterpflanze von der in der Kunst- und Lustgärtnerei Ableger gezogen werden

Sommerblüher in der Kunst- und Lustgärtnerei Oberschleissheim

Text & Auswahl | Buchliebchen & Rosenrot 
Fotos | Susanne Perk-Kuhlmann